kleine Rubrikillustration: Wirtschaft / UmweltRubrikillustration: Stadtprojekte

Soziale Stadt Brühl-Vochem

Mit dem Förderprojekt "Soziale Stadt Brühl-Vochem" (Durchführungszeitraum 2009 bis 2015) hatte der Brühler Stadtrat die soziale und städtische Struktur in Brühl-Vochem mit dem Ziel thematisiert, nachhaltige Veränderungen der Sozialstruktur der Bevölkerung und des Wohnumfeldes zu erreichen. Die Ergebnisse der Evaluation belegen, dass das Ende 2015 abgeschlossene Projekt seine übergeordneten Ziele erreicht hat. Durch etliche städtebauliche Maßnahmen (z. B. Umgestaltung Thüringer Platz, Neubau Kinder- und Familienzentrum Brühl-Vochem, Ansiedlung Nahversorger etc.) und den engagierten finanziellen Einsatz der Gesellschaft für Bauen und Wohnen GmbH ("Gebausie") hat sich die Wohn- und Aufenthaltsqualität in Brühl-Vochem deutlich verbessert und auch das soziale Miteinander wurde im Förderzeitraum durch vielfältige Bewohnerprojekte nachhaltig aufgewertet.

Für das Projekt wurde damals eine eigene Internetseite gestaltet und diese soll zur nachträglichen Information weiter aufrecht erhalten werden. Lesen Sie bitte weiter unter www.sozialestadt.bruehl.de

Internetseite www.sozialestadt.bruehl.de
Großbildansicht Internetseite www.sozialestadt.bruehl.de



Weitere Infos im WWW:



Erläuterungen

Weitere Informationen:

Kontakt:

Abteilungsleiter Stadtplanung

Karsten Kaiser
Uhlstraße 3 (Rathaus, Zi. A 119)
50321 Brühl
Telefon: 02232 79-5100
Fax: 02232 79-5190
verschlüsselte Mailadresse


Konzerngrafik Link zu den Internetseiten der Stadtwerke Brühl GmbH Link zu den Internetseiten der Gebausie - Gesellschaft für Bauen und Wohnen GmbH der Stadt Brühl

Verkehrsbehinderungen
In Brühl Veranstaltungskalender - Link zur Internetseite
In Brühl Veranstaltungskalender - Link zur Internetseite

www.12plus.bruehl.de - Link zur Internetseite www.12plus.bruehl.de
Soziale Stadt Brühl-Vochem - Link zur Internetseite Soziale Stadt
Integration Brühl - Link zur Homepage Integration Brühl
Projekt 70 Jahre danach. Generationen im Dialog