kleine Rubrikillustration: Wirtschaft / UmweltRubrikillustration: Ab in die Mitte

Ab in die Mitte 2010 :lebe Deine Stadt Brühl!

Die Stadt Brühl hat in diesem Jahr zum wiederholten Male den Stadtmarketingförderpreis "Ab in die Mitte" des Landes Nordrhein-Westfalen gewonnen, der diesmal unter dem landesweiten Motto "Stadt:Kern:Gesund" steht.

Bürgermeister Michael Kreuzberg freut sich, dass beginnend zu den umfangreichen Sanierungs- und Gestaltungstätigkeiten zur Attraktivierung des Steinweges in unserer Einkaufsstadt Brühl, die diesjährigen Aktionen zur Stärkung der Brühler Innenstadt eingeläutet werden.

:lebe Deine Stadt Brühl!

Das speziell geschaffene Erkennungslogo steht für eine vitale und attraktive Brühler Innenstadt mit echten Alleinstellungsmerkmalen. Mit dem integrierten Titelschriftzug ":lebe Deine Stadt Brühl!" soll das Logo zum dauerhaften Markenzeichen der Stadt Brühl werden.

Lebe deine Stadt Brühl - Kleine Stadtmusik mitten in der Brühler City!

Am 25. September waren ganz besondere Klangerlebnisse in der Brühler Innenstadt erlebbar. Zur Einstimmung auf einen bunten und fröhlichen Herbst 2010, stand eine zentrale Bühne auf dem Brühler Markt. Musikalische Streifzüge für alle Generationen bildeten den Mittelpunkt der Veranstaltung.

Kunstaktion "Mittig mit Tisch"

"Mittig mit Tisch" - Foto: Harald Zeyen
Großbildansicht "Mittig mit Tisch" - Foto: Harald Zeyen

Die Kunstaktion "Mittig mit Tisch" sorgte am 18. September 2010 als Teilprojket der Initiative "Ab in die Mitte - Die Cityoffensive NRW" auf dem Markt in Brühl für angeregte Diskussionen und erstaunte Gesichter.

Kunstaktion von Fredrik Erichsen und Gabriele Vorbrodt

Kubus und das Sofa "Die Quelle" am 28.08.2010 - Foto F.Erichsen
Großbildansicht Kubus und das Sofa "Die Quelle" am 28.08.2010 - Foto F.Erichsen

Das Rote Sofa der Künstlerin Gabriele Vorbrodt wird 6 Wochen lang vom 28. August bis 2. Oktober 2010 im Rahmen der Stadtinitiative "Ab durch die Mitte 2010" - Lebe deine Stadt Brühl, an verschiedenen Orten im Stadtzentrum Brühl auf "Kein Raum für Kunst" treffen.

Mit E-Bikes auf Felgen Schwelgen

Mit dem E-Bike in Brühl auf Tour
Großbildansicht Mit dem E-Bike in Brühl auf Tour

Bürgermeister Michael Kreuzberg und der Geschäftsführer der Stadtwerke Brühl GmbH, Erwin Gardemann, laden die Brühlerinnen und Brühler im Rahmen der diesjährigen "Ab in die Mitte-Aktionen 2010" zu interessanten und spannenden "E-BikeErlebnistouren" in und rund um die Brühler City ein. Das gesamte Brühler Aktionsprogramm innerhalb der "NRW-Cityoffensive" ist ein aktiver Beitrag zur Vernetzung der Innenstadt mit den Stadtteilzentren und umgekehrt.

E-Bike-Mobilitätsoffensive

Vorstellung der E-Bike-Aktion
Großbildansicht Vorstellung der E-Bike-Aktion

Bürgermeister Michael Kreuzberg und der Aufsichtsratsvorsitzende der Stadtwerke Brühl GmbH, Hans Meeth, starteten am 17. Juni gemeinsam die "Brühler E-Bike-Mobilitätsoffensive". Diese Aktion ist Teil der diesjährigen Stadtmarketinginitiative "Ab in die Mitte-Die City-Offensive NRW".

Erfolgreiche Bewerbung 2010

Logo Landeswettbewerb „Ab in die Mitte!“
Logo Landeswettbewerb "Ab in die Mitte!"

Zum elften Mal waren die Städte und Gemeinden in Nordrhein-Westfalen aufgerufen, sich am Landeswettbewerb "Ab in die Mitte!" zu beteiligen.

20 nordrhein-westfälische Städte und Gemeinden - darunter Brühl als einzige Stadt aus dem Rhein-Erft-Kreis - veranstalten in diesem Jahr die City-Initiative "Ab in die Mitte" unter dem Motto "Stadt:Kern:Gesund".

Insgesamt hatten sich 41 Kommunen beworben.

Die offizielle Preisverleihung für "Ab in die Mitte!" 2010 findet am 19. Februar 2010 in Arnsberg im Rahmen der "Tagung Innenstadt" statt.

Innenstadt Schauplatz des öffentlichen Lebens

Das Konzept "Lebe deine Stadt Brühl!" hat zum Ziel, die Brühler Innenstadt als Schauplatz des öffentlichen Lebens, als Zentrum des Handels und als Wohnstandort zu stärken. Damit wird hier erstmalig ein ganzheitlicher Stadtmarketing- und Beteiligungsprozess eingeleitet.



Weitere Infos im WWW:



Wirtschaftsförderung

Kontakt:

Flächen- und Immobilienservice, Wirtschaftsförderung, Betriebsbetreuung, Stadtmarketing

Markus Jouaux
Uhlstraße 3 (Zi. A 240)
50321 Brühl
Telefon: 02232 79-3000
Fax: 02232 79-3009
verschlüsselte Mailadresse

Wepag Brühl e.V.

Britta Heinz
Uhlstraße 3 (Zi. A 108)
50321 Brühl
Telefon: 02232 79-3380
Fax: 02232 79-3411
verschlüsselte Mailadresse

Downloads:


Konzerngrafik Link zu den Internetseiten der Stadtwerke Brühl GmbH Link zu den Internetseiten der Gebausie - Gesellschaft für Bauen und Wohnen GmbH der Stadt Brühl

In Brühl Veranstaltungskalender - Link zur Internetseite

www.12plus.bruehl.de - Link zur Internetseite www.12plus.bruehl.de
Soziale Stadt Brühl-Vochem - Link zur Internetseite Soziale Stadt
Integration Brühl - Link zur Homepage Integration Brühl
Projekt 70 Jahre danach. Generationen im Dialog