kleine Rubrikillustration: Leben in BrühlRubrikillustration: Soziales & Senioren

Bürger helfen Bürgern / Brühler Tafel

Der Verein Bürger helfen Bürgern e.V. leistet kostenlose haushaltsnahe Hilfen in der Senioren-, Behinderten-, Jugend- und Krankenbetreuung. Die angebotenen Hilfen sind kostenfrei.

Die Brühler Tafel sammelt überschüssige Lebensmittel, die nach den gesetzlichen Bestimmungen noch verwertbar sind, und gibt diese an Bedürftige ab.

Bürger helfen Bürgern

Die Dienstleistungen des Vereins können von allen, die aus bestimmten Gründen (Alter, Krankheit, Gebrechen etc.), auf aktive tätige haushaltsnahe Hilfen Dritter angewiesen sind, in Anspruch genommen werden, sofern die erforderlichen Hilfen nicht aus dem nahen Verwandtenkreis erbracht werden können.

Um Missbrauch zu vermeiden, behält sich der Verein eine Prüfung im Einzelfall vor.

Der Verein Bürger helfen Bürgern e. V. (kurz BhB e.V.) ist kein Pflegedienst, sondern ein kostenloser sozialer Hilfsdienst, der sich ideell die Aufgabe gestellt hat, durch tatkräftige, aktive Hilfen, Versorgungslücken in der Betreuung von Hilfebedürftigen zu minimieren. Der BhB e.V. unterhält keinen Fahrdienst und gewährt auch keine materiellen Hilfen.

Der Verein hat seinen Sitz in Köln und bietet seine Hilfen auch in Brühl an.

Sie wollen helfen?

Der Verein sucht ehrenamtliche Mitarbeiter/innen,
die sich zusammen mit anderen einsetzen, die Menschen mit tätiger sozialer Hilfe zu unterstützen.

Wenn Sie Interesse an einer Mitarbeit haben, wenden Sie sich bitte an die Mobil-Nummer 0178 - 7 83 84 10.

Brühler Tafel

Die Brühler Tafel ist eine gemeinnützige Organisation in Trägerschaft des SKFM. Sie ist Mitglied im Bundesverband "Deutsche Tafel e. V." in Berlin und läßt sich bei ihrer Arbeit von der Tafelidee und den allgemein gültigen Tafelgrundsätzen leiten.

Die Gründungsversammlung der Brühler Tafel fand am 29.03.2006 mit 28 interessierten Männer und Frauen in den Räumlichkeiten des SKFM am Lupinenweg statt. Über ein Jahr lang transportierten wir die eingesammelten Lebensmittel zu verschiedenen Ausgabestellen, wo ein Großteil von bedürftigen Bürgern wohnten.

Im Sommer 2007 stellte die Stadt der Brühler Tafel einen Raum im Jugendzentrum an der Liblarer Str. 4 zur Verfügung, wo die Tafel ihren ersten Tafelladen eröffnete.

Mit Anwachsen des Kundenstamms wurde der Laden im Jugendzentrum zu klein. Am 07.05.2010 erfolgte der Umzug in das städtische Gebäude in der Bonnstr. 21.



Weitere Infos im WWW:



Kontakt:

Bürger helfen Bürgern e.V.

Wilhelm-Mauser-Straße 45
50827 Köln
Telefon: 0221/2976381
verschlüsselte Mailadresse

Brühler Tafel

Bonnstr. 21
50321 Brühl
Telefon: 0700 50321 000 (Bundesweit 12,4 Cent/Minute - via Internet kostenlos)
verschlüsselte Mailadresse

Konzerngrafik Link zu den Internetseiten der Stadtwerke Brühl GmbH Link zu den Internetseiten der Gebausie - Gesellschaft für Bauen und Wohnen GmbH der Stadt Brühl
In Brühl Veranstaltungskalender - Link zur Internetseite

www.12plus.bruehl.de - Link zur Internetseite www.12plus.bruehl.de
Soziale Stadt Brühl-Vochem - Link zur Internetseite Soziale Stadt
Integration Brühl - Link zur Homepage Integration Brühl
Projekt 70 Jahre danach. Generationen im Dialog